Neuigkeiten betreffend die Energieträgerinformation

Wie Sie meine Aussendungen als „Newsfeed“ automatisch erhalten

Meine Aussendungen zum Thema Energieträgerinformation können Sie für vollautomatischen Empfang als „Newsfeed“   abonnieren oder auf dieser html-Seite lesen.

Aussendungen via „Newsfeed“ sind verglichen mit Aussendungen via E-Mail („Mailingliste“) auf allen 3 beteiligten Seiten wesentlich effizienter:

  • Für Sie als Empfänger:
    • Prinzipiell kein Spam und keinerlei Bedarf an Spamfiltern.
    • Das Abonnieren ebenso wie das Stornieren können Sie jederzeit selbst durchführen.  Und zwar mit augenblicklicher Wirkung, weil dafür weder von mir noch von einem Administrator auf Serverseite irgendein Beitrag nötig ist.
  • Für mich als Autor:
    • Es gibt keine Verteilerlisten und folglich keinerlei Aufwand für deren Pflege.
  • Für die zwischen Autor und Empfänger liegenden Server:
    • Auch hier keine Verteilerlisten nötig.
    • Übertragung via HTTP-Protokoll ist technisch wesentlich effizienter und schneller, als Übertragung via SMTP-Protokoll (7-bit-Codierungen …).

2010-01-12     Energieträgerinformation:  Internetauftritt:  Umlaute in Dateinamen UTF-8-kodiert

  • Da ich mir den „Luxus“ von Umlauten in Dateinamen leiste:
    Neuere Clients, zum Beispiel Opera seit Version 10, folgen der W3C-Empfehlung, und führen die UTF-8-Kodierung von Umlauten in Dateinamen aus.  Um diese Clients und gleichzeitig auch alle älteren zu bedienen, habe ich
    • alle Verweise auf Dateien mit Umlauten im Namen auf UTF-8-Kodierung umgestellt, und
    • für ältere Clients automatische Weiterleitungen eingerichtet.

2010-01-01     Energieträgerinformation:  Internetauftritt ausgebaut

2009-11-30     Energieträgerinformation:  Internetauftritt ausgebaut

  • Meine Aussendungen betreffend die Energieträgerinformation können Sie ab nun auch auf der html-Seite „Neuigkeiten“ lesen.
  • Die Seite „Fragen und Antworten“ wurde überarbeitet.
  • Alle Verweise auf externe Dokumente wurden geprüft und wo nötig aktualisiert.

2009-08-04     Energieträgerinformation:  Internetauftritt ausgebaut

2009-01-28     Energieträgerinformation Oktober 2008

  • Gesamtaktualisierung Oktober 2008
    Die Kosten von allen 29 betrachteten Heizsystemen wurden im Oktober 2008 neu erhoben.  Zu den Heizsystemen hinzugefügt wurde „Holzpellets Kaminofen“, während das Heizsystem „Braunkohle“ nicht mehr verzeichnet wird.  Die Kosten für Rauchfangkehrer und die gemäß Feuerungsanlagenverordnung vorgeschriebenen Überprüfungen wurden neu ermittelt und sind nun differenziert nach Anlagengröße berücksichtigt.
  • Neue Tabellen und Diagramme „Heizkosten kumuliert in 15 Jahren“
    Drastische Änderungen der Heizölpreise wie im Jahr 2008 sind zukünftig häufiger zu erwarten.  „Momentaufnahmen“ der Preise bieten vor diesem Hintergrund nur wenig Aussagekraft für das Anwendungsgebiet der Energieträgerinformation.  Erheblich mehr Aussagekraft bieten die auf 2 neuen Seiten dargestellten Barwerte von Heizkosten kumuliert in den kommenden 15 Jahren bei einem Verbrauch von 8 MWh bzw. 30 MWh Nutzwärme pro Jahr.  Die Preissteigerungsraten wurden ermittelt aus einer Trendanalyse der in den vergangenen 5 Jahren erhobenen Preise.  Die Berechnung der Barwerte erfolgte nach ÖNORM M7140.  Die Ergebnisse sind in Tabellen und in Balkendiagrammen dargestellt.
  • Die neue Seite „Ressourcen“ bietet Verzeichnisse der Energieversorger und der Rechtsgrundlagen.

2008-10-20     Energieträgerinformation September 2008

Teilaktualisierung:
Erhebungszeitpunkt Fernwärme, Holzpellets, Heizöl, Flüssiggas 29. September 2008,
übrige Heizsysteme Ende Dezember 2007.

Validiere XHTML 1.0 TransitionalValidiere CSS